Gradara! Das Dorf Zeuge der Liebesgeschichte von Paolo un Francesca

  • Home
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Gradara! Das Dorf Zeuge der Liebesgeschichte von Paolo un Francesca

Gradara! Das Dorf Zeuge der Liebesgeschichte von Paolo un Francesca

Entdecken Sie Gradara ... das Dorf Zeuge der Liebesgeschichte von Paolo und Francesca!

Gradara ist ein schönes Dorf in der Provinz Pesaro und Urbino, ca. 30 km von Rimini entfernt ... ein sehr empfehlenswerter Ausflug für Liebhaber von Geschichte und Kultur.

Die Rocca von Gradara ist eine der besterhaltenen Strukturen in Italien, mit den zwei Mauern, die die Festung schützen. Von der etwa 800 Meter langen Außenmauer aus kann man den alten Wanderwegen folgen, von denen das Panorama in seiner Vielfalt erstaunlich ist: auf der einen Seite die grünen Hügel der Marken und auf der anderen die lebhafte Küste der Romagna.

Im Inneren des historischen Museums sind Instrumente des Krieges und der Folter erhalten, Miniatur-Rekonstruktionen der Haupträume der Rocca und Einstellungen der bäuerlichen Zivilisation, dann Abstieg in die Tuffgruben, die sich wie ein Labyrinth im Keller des Schlosses erstrecken.

Besuch Gradara kann auch einen ganzen Tag dauern, wenn Sie die Burg, das Museum besuchen, die Aussicht von den Gehwegen genießen und vielleicht für Mittag-oder Abendessen in einem der vielen typischen Restaurants, die lokale Produkte so einfach wie eine Piadina oder aufwendiger.

Unser Rat ist, das Schloss mit einem Führer zu besuchen, der die Geschichte von Paolo und Francesca, die Lieben und Kämpfe erklären kann, die die Jahrtausende des Schlosses von Gradara gekennzeichnet haben. Die Kosten für das Vollticket betragen 6,00 €.

Gradara ist sehr einfach zu erreichen:

MIT DEM AUTO: Verlassen Sie das Hotel Monica über die Autobahn A14 und fahren Sie bei Cattolica ab. dann nehmen Sie die SS16 in Richtung Pesaro und folgen den Schildern nach Gradara. Sobald Sie an Ihrem Ziel angekommen sind, kein Problem für das Parken; im Dorf gibt es mehrere kostenpflichtige Parkplätze (max. 5,00 € für Aufenthalte länger als 3 Stunden)
MIT DEM ZUG: Vom Miramare Bahnhof (der am nächsten zum Hotel Monica) steigen Sie in Cattolica aus und nehmen dann den Adriabus Bus Linie 130 nach Gradara.
BUS: Da die Fahrpläne je nach Saison variieren können, fragen Sie an der Rezeption!